Die 10a und 10b "bleiben klar"

Mit Alkohol richtig und gewissenhaft umzugehen, muss man lernen. Das haben einige Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 sicherlich schon erfahren müssen. Umso wichtiger, dass das Thema auch in der Schule seinen Platz hat. Die Klassen 10a und 10b nahmen in den vergangenen Wochen an dem Projekt "klar bleiben - Feiern ohne Alkoholrausch" teil. Die Klassen erklärten sich im Rahmen des Programms bereit, über den Zeitraum von sechs Wochen auf riskanten Alkoholkonsum zu verzichten. Die Lage und der Erfolg des Programms wurde innerhalb der Klassen regelmäßig besprochen. Am Ende konnten beide Lerngruppen auf eine erfolgreiche Zeit zurückblicken und erhielten eine Urkunde. Die Klasse 10a durfte sich zudem noch über 100 Euro für die Klassenkasse freuen.

Zurück