Nelson Mandela Nachhaltigkeitsklasse „our class for future“

Im Rahmen einer Infoveranstaltung über ihre Profile, hat die Joseph-Beuys Gesamtschule nochmals auf ihr neues Profil der Nelson Mandela Nachhaltigkeitsklasse „our class for future“ hingewiesen.

Laut seriöser Forschungsinstitute, ist die größte Sorge der heutigen Jugend die Umweltverschmutzung und der Klimawandel. Da das beste Mittel gegen Angst Handeln ist,  hat sich die Joseph-Beuys-Gesamtschule entschlossen, neben ihrem Bestreben, Nachhaltigkeitserziehung an der gesamten Schule zu unterrichten, in der Nelson Mandela Klasse „our class for future“ mit dem Thema Umweltschutz und Nachhaltigkeit in verschiedenen Fächern handlungsorientierter und realitätsnäher zu unterrichten.

Es soll nicht nur über Umweltschutz gesprochen werden, sondern aktiv und handelnd an umsetzbaren Lösungen gearbeitet werden. Es sind viele Kooperationen in Planung, die den Schülern die Möglichkeit geben, auch in den Fächern Deutsch, Arbeitslehre Wirtschaft, Mathematik und vor allem den Naturwissenschaften zu dem Thema Umweltschutz nicht nur realitätsnäher zu arbeiten, sondern auch glücklicher zu werden.

Denn viele Forschungen beweisen, Engagement macht selbstbewusster und glücklicher.

Zurück