Soziales Lernen

Das Soziale Lernen findet im ersten Halbjahr des 5. Jahrgangs statt. Die Kinder lernen sowohl die Schule, die Fachkräfte für Schulsozialarbeit, als auch sich gegenseitig kennen. Das Soziale Lernen baut auf den folgenden drei Grundsäulen auf:

  • Teamwerden
  • Kommunikation lernen
  • Konflikte lösen

So kann eine Grundlage für ein soziales Miteinander in der Klassengemeinschaft geschaffen werden.

Die Stunden des Sozialen Lernens finden unter Leitung der Schulsozialarbeit statt. Hier können Sie mehr über das Team erfahren.